BKV Verein
Login
Kontakt

myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach

myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach ist ein 2014 begonnenes und 2015 abgeschlossenes Gemeinschaftsprojekt der Betriebskrankenkassen Aesculap, Beiersdorf, Bertelsmann, E.ON, EWE, EY, PwC, RWE, Stadt Augsburg, und TUI. Konzept, Entwicklung und Umsetzung erfolgte durch die ESG Institut für Ernährung, Sport und Gesundheitsmanagement GmbH unter administrativer Begleitung des BKV e.V.

» Zu den Ernährungsprogrammen anmelden

» Die Pressemappe herunterladen

Nachrichten und Pressemeldungen zum Thema:

28072015

myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach: Schon über 1000 Nutzer

Die Online-Ernährungsprogramme myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Schon vor einigen Wochen hat die Nutzerzahl die Tausendermarke überschritten – Tendenz weiter steigend.

Mit ein Grund ist sicher, dass immer mehr beteiligte BKV-Kassen die Programme aktiv bewerben und das umfangreiche Marketing-Paket online wie offline einsetzen.

myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach ist ein Gemeinschaftsprojekt von zehn Betriebskrankenkassen – seit jeher Taktgeber in Sachen Prävention und Gesundheitsförderung –, konzipiert, entwickelt und umgesetzt durch die ESG Institut für Ernährung, Sport und Gesundheitsmanagement GmbH, die seit über zwanzig Jahren in Sachen Ernährung und Gesundheitskommunikation tätig ist.

myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach finden Sie unter anderem auf den Seiten folgender BKKn:

24032015

Presseinformation: Unsere Gesundheits-Apps sind sicher und geprüft

Zu der Forderung von Prof. Dr. Karl Broich, Präsident des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), dass Apps für medizinische Zwecke klar reguliert und verlässlich geprüft werden müssten, erklärt Norbert Schleert, Geschäftsführer des BKV e.V.:

„Der BKV e.V. teilt die Forderung von Herrn Prof. Dr. Karl Broich voll und ganz. Daher haben wir bei unseren Ernährungsprogrammen myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach Wert darauf gelegt, dass sie von der Zentralen Prüfstelle Prävention nach § 20 SGB V zertifiziert wurden. Das ist Ausweis der Kompetenz, die dahinter steht: Denn myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach sind ein Gemeinschaftsprojekt von zehn Betriebskrankenkassen – seit jeher Taktgeber in Sachen Prävention und Gesundheitsförderung – und wurden konzipiert, entwickelt und umgesetzt durch die ESG Institut für Ernährung, Sport und Gesundheitsmanagement GmbH, die seit über zwanzig Jahren in Sachen Ernährung und Gesundheitskommunikation tätig ist.

Ebenfalls teilen wir den von Herrn Prof. Dr. Broich geäußerten Hinweis auf mögliche Datenschutzrisiken. Nicht zuletzt deshalb haben wir uns dafür entschieden, myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach nicht als Apps im eigentlichen Sinne zu vermarkten: Sie werden im Web-Browser aufgerufen und können so unabhängig von den Plattformen und App-Stores der großen Technologiekonzerne auf Smartphones, Tablets, Laptops und PCs genutzt werden - überall und jederzeit.“

27012015

Presseinformation - Betriebskrankenkassen starten zertifizierte Online-Präventionskurse myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach

Am 1. Februar starten zehn Betriebskrankenkassen gemeinsam mit der ESG Institut für Ernährung, Sport und Gesundheitsmanagement GmbH die Online-Ernährungsprogramme myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach, die eine Zertifizierung der Zentralen Prüfstelle Prävention erhalten haben.

» Laden Sie hier die Presseinformation als PDF herunter

» Grafik "Endgeräte"

02032015

Betriebskrankenkassen starten zertifizierte Online-Präventionskurse myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach

Nicht erst das geplante eHealth-Gesetz zeigt: Gesundheit wird immer digitaler. Längst erfüllen Smartphones und Tablets auch die Funktion von Kalorien- und Schrittzählern, erfreuen sich Apps zur gesunden Ernährung wachsender Beliebtheit: Jeder fünfte Deutsche nutzt einer Umfrage zufolge bereits Gesundheits-Apps, deren Zahl sich in den App-Stores der Technologieriesen längst im sechsstelligen Bereich bemessen lässt.

Woran es indes oft hapert, ist die Qualität: In einem Test der Stiftung Warentest im November 2013 schnitt keines der getesteten Programme sehr gut ab. Langfristiger Erfolg, etwa bei der Gewichtsabnahme, bleibt vielfach aus. Ein Grund dafür ist sicher, dass bei nur wenigen Apps und Programmen umfangreiche Kenntnisse aus dem Gesundheits-, oder Ernährungsbereich eingeflossen sind.

Expertise ist es hingegen, durch die sich die neu entwickelten Online-Ernährungsprogramme myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach besonders auszeichnen. Ein Gemeinschaftsprojekt von zehn Betriebskrankenkassen – seit jeher Taktgeber in Sachen Prävention und Gesundheitsförderung –, konzipiert, entwickelt und umgesetzt durch die ESG Institut für Ernährung, Sport und Gesundheitsmanagement GmbH, die seit über zwanzig Jahren in Sachen Ernährung und Gesundheitskommunikation tätig ist.

» Weiterlesen

20012015

BKV startet Online-Präventionskurse myWEIGHTcoach & myHEALTHcoach

Am 1. Februar starten acht BKV-Mitgliedskassen gemeinsam mit ESG Institut für Ernährung, Sport- und Gesundheitsmanagement GmbH und den BKK’n Stadt Augsburg und EY die Online-Ernährungsprogramme myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach – die ersten und bislang einzigen Ernährungsprogramme am deutschen Markt, die von der Zentralen Prüfstelle Prävention nach § 20 SGB V zertifiziert worden sind.

» Mehr erfahren

nach oben