BKV Verein
Login
Kontakt

07092017

„Zeit für mich“ - Merck BKK veranstaltet großes Kampagnen-Picknick

© Merck BKK

Eine grüne Wiese, handgemachte Gitarrenmusik und ein kühles Getränk. Dazu nette Gespräche mit den Kollegen – so kann man den Feierabend entspannt genießen. In dieser lockeren Atmosphäre machte das Team der Merck BKK darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, die eigenen Batterien zwischendurch regelmäßig aufzuladen.

Lässiger Feierabend auf der Picknickdecke

Zwischen Bürogebäuden und Produktionshallen Entspannung zu finden, ist für viele eher ungewöhnlich. Wie es doch gelingen kann, zeigte die Merck BKK und lud zu einem entspannten Feierabend mit Chillout-Ambiente auf der Sportwiese des Unternehmens ein.

150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kamen mit vollgepackten Körben zum ersten After-Work-Picknick am 24. August. Unterstützt wurde diese Aktion durch Vertreter des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) aus dem Unternehmen. In der Yoga-Ecke des BGM konnten die Picknickbesucher in 15-minütigen Einheiten Übungen ausprobieren, während der regional bekannte Sänger Markus Philipp für den musikalischen Rahmen sorgte. „Wir pflegen den persönlichen Kontakt zu unseren Versicherten und möchten Ihnen besondere Angebote und Erlebnisse bieten. Das Picknick kam sehr gut an, deshalb wollen wir es zu einem festen Event ausbauen und fortan jedes Jahr veranstalten“, erzählt Tom Müller von der BKK.

Merck BKK setzt auch in 2018 auf Prävention

Die Aktion hat die Betriebskrankenkasse im Rahmen ihrer Jahreskampagne „Zeit für mich“ veranstaltet. Die Kampagne zeigt Wege auf, wie man sich inmitten der alltäglichen Turbulenzen Inseln der Ruhe schaffen kann, bevor aus Stress ernsthafte Erkrankungen entstehen können.

Viele weitere unternehmensnahe Betriebskrankenkassen haben im Laufe des Jahres in ihren Trägerbetrieben mit Vorträgen, Trainings und Workshops rund um das Thema „Work-Life-Balance“ auf das Thema aufmerksam gemacht. Eine Online-Plattform bietet zudem einen Test an, der die eigene Belastungsgrenze auslotet und Tipps im Umgang mit Stress gibt. Auch im nächsten Jahr setzt die Betriebskrankenkasse wieder auf ein Sonderthema und bietet ihren Versicherten zusätzliche Angebote im Bereich Prävention an.

 

 

© Merck BKK
nach oben